Kategorien
Musique Non Stop

Mercedes Benz Mixed Tapes

Eigentlich ist die Idee, die hinter den Mixed Tapes von Mercedes Benz steckt, eine ganz wunderbare. Ausgesuchte Creative Commons-lizensierte Musik wird in einem meist geschmackvollen Mix angeboten und über die Website zum Download angeboten.

Die Haken an der Sache: Die Website gleicht eine benutzerfeindlichen Pop-Up und Flash-Orgie und ältere Mixes sind nach erscheinen der jeweils aktuellen Ausgabe nicht mehr abrufbar.

Glücklicherweise hat Lennard Timm alle bisherigen Mixe gesammelt und bietet sie auf seinem Blog 71° zum Download an.

Wie Thomas weiss, wird die Reihe wohl vorläufig nicht mehr fortgesetzt. Schade.

Von Andreas

Andreas Schepers leitet die Kommunikation des Berliner Labors des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz, DFKI.

Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren: Astronauten, Pop, etc... und KI.

2 Antworten auf „Mercedes Benz Mixed Tapes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen